Über uns

24 h private, professionelle Pflege aus dem Zürcher Unterland

Die Spitex Swiss Pflege ist eine privatrechtliche Gesellschaft in Form einer GmbH, die von der Inhaberin Frau Sladjana Stankovic-Djordjevic geleitet wird.

Die Spitex Swiss Pflege hat die Anerkennung aller schweizerischer Krankenkassen und die Betriebsbewilligung des Gesundheitsamtes des Kantons Zürich.

Wir unterstützten die Klienten mit pflegerischen, hauswirtschaftlichen, beratenden oder sozialbetreuerischen Dienstleistungen im Sinne der ergänzenden Hilfe und Pflege zu Hause. Dabei werden die Ressourcen der Klientinnen/Klienten und derer Angehörigen sowie des sozialen Umfeldes berücksichtigt und miteinbezogen. Die Spitex Swiss Pflege steht für eine professionelle und individuelle Betreuung der Klientinnen/Klienten. Das subjektive Gefühl des Wohlbefindens und der Balance zwischen seelischer, körperlicher und sozialen Gesundheit wird durch die Spitex Swiss Pflege unterstützt und gefördert. Unsere Wertschätzung bringen wir im Handeln gegenüber dem Menschen mit Respekt und Toleranz zum Ausdruck. Wir setzen uns für seine Autonomie ein und bewahren die menschliche Würde. Dabei berücksichtigen wir die Individualität, die Kultur und die Religion des Menschen. Die Klientinnen/Klienten der Swiss Pflege haben in allen Lebenssituationen einen Anspruch auf bestmögliche Lebensqualität, in dem selbstgewählten Lebensraum und Lebensmittelpunkt. Wir erbringen zuverlässig, professionell und qualitativ hochstehende Dienstleistungen und wir pflegen einen empathischen und respektvollen Umgang. Spitex Swiss Pflege bietet Hilfe zur Selbsthilfe an und fördert die autonome Lebensgestaltung unserer Klientinnen/Klienten. Wir fördern immer konstruktive, enge und verlässliche Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt/Facharzt aus dem Spital, mit Ihren Angehörigen und mit unseren Partnerinnen und Partnern, um die Kräfte gemeinsam im Interesse unserer Klientinnen/Klienten kompetent und wirksam einzusetzen. Im Zentrum unseres Handelns steht der Mensch als mündig und verantwortungsbewusst.